35 km…

sollten es werden…
wir bleiben auf einer höhe hat er gesagt…
unser coach lächelt…
wir auch…
noch…
denn wir haben gerade die räder erst rausgeholt…
handschuhe und mütze sind obligatorisch…
der helm auch…

wir radeln los…
alles ist gut und der weg fast eben…
aber nur fast…
man kann hier nicht radeln ohne das es erstmal runter geht…
das macht spass, auf jeden fall…

kilometer 4…
bis jetzt war es witzig…
der erste wiederanstieg…
wir sind runder auf 654m…
das nächste ziel liegt auf 866m
nach 2,8 km haben wir es geschafft…
die ersten rufe nach sauerstoff werden laut…
was sind wir doch für luschen… 😉

so gehts nun weiter…
eine mischung aus…
spass und frieren beim ‚downhill’…
sowie japsen und fluchen über jede ‚lucky‘ von gestern abend bei wieder hochfahren…

kilometer 21…
kurzer halt weil das feld langsam auseinander driftet…
nachster halt ist irgendein berg…
4 km anstieg…
gefühlte 300m…
danach wieder frieren bei der abfahrt…

kilometer 29…
von hier an jeder für sich…
der weg ist ja bekannt…
rauf runter rauf runter…
und zum schluss nochmal schön ‚rauf’… 😉

nach 38 km und gefühlten 1000m auf und abstieg haben wir es geschafft…
kaputt aber glücklich…
die sauna jetzt gerade haben wir uns redlich verdient…

allen einen schönen abend…
küssen nicht vergessen…
und lächeln natürlich…

by tigerfour

ps: wer war eigentlich der depp der diese art von fahradsattel erfunden hat…gibts die auch in bequem… 😉

Advertisements

16 Gedanken zu „35 km…

  1. Bin ein bisschen spät dran mit einem Kommentar, aber der Artikel hat mich doch eben zum Lachen gebracht in diesen düsteren Zeiten, das hat gut getan. 🙂 Ich habe übrigens den Originalsattel an meinem Fahrrad durch einen altmodischen Damensattel ersetzt, und über den stülpte ich noch einen gelgefütterten Bezug. Dann gehts. 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s