ein letzter brief von calvin fliegerbär…

wie ich ja schon sagte wollte mein kleiner gast noch was schreiben…
mein kleiner ‚flugschüler‘ hat seine ausbildung beendet…
wir sitzen gerade bei einer riesenpizza und rotwein, der kleine natürlich mit limo und quatschen über das erlebte…
morgen gehts zurück zu seiner familie…
aber lest selbst:

hallo ihr lieben,

ich habs geschafft. ich bin ‚tiger‘ geflogen. skipper ist total stolz auf mich.
vorgestern war es soweit. skipper war noch beim wetter und flugplan machen und ich hab schon mal das ‚mädel‘ gecheckt. dann musste ich warten und die techniker haben gesagt ich kann mich da ruhig hinsetzen.
IMG_4420
die jungs waren übrigens super nett zu mir und haben mich überall hingehoben wo ich nicht drauf kam. irgendwann kam dann auch skipper und es ging los.
wir haben “xena‘ angelassen. uns die rollfreigabe geholt und sind auf die runway.
dann war ich dran. ein bisschen pitch, mit dem stick die maschine gerade halten und schon schwebten wir in der luft. es war ganz schön wackelig und ungewohnt einfach so zu schweben. ohne vorwärtsfahrt. ich hab alles alleine gemacht…ehrlich…naja vielleicht hat skipper von hinten ein wenig geholfen. 😉

danach den stick ein wenig vor und ein bisschen mehr pitch und los gings. der sonne entgegen. mann war ich aufgeregt.

wir sind nach süden raus. skipper hat immer wieder mit dem tower gesprochen. und ich durfte steuern.

wir sind erst ganz hoch geflogen und später dann auch ganz tief. dabei haben wir wohl einen autofahrer erschreckt. 😉 wir hatten einen riiieeeeessssseeeeeennnnn spass.

das muss ich euch alles erzählen wenn ich morgen nach hause komme.
wir waren 01:30 std in der luft. danach haben wir noch mit den anderen piloten meinen ‚erstflug tiger‘ gefeiert und ich hab eine mütze bekommen, so eine wie ‚alle tigerpiloten‘ sie haben.

ich erzähle euch alles morgen. freue mich auf zuhause und auf euch.

euer calvin

der kleine ist immer noch ganz aufgeregt… 😉
werd ihn vermissen, ihn und seine kumpels. die haben es am wochenende wohl wieder richtig krachen lassen. naja mit dem aufräumen hat er es nicht so.

ps: pssst…“tom, der kleine muss auf diät hatte zuviel pizza und zuwenig bewegung aber das weisst du nicht von mir“… 😉

by tigerfour

Advertisements

9 Gedanken zu „ein letzter brief von calvin fliegerbär…

  1. Och Nee, der muss wieder weg? Wie schade! War aber toll von Dir zu lesen, Calvin. Ich weiß nicht wie Du hin bekommen hast Martín, aber auf einem Foto guckt der kleine ganz schön kess.
    Super.
    Ich hatte wirklich view Spaß beim Lesen.
    Vielen Dank dafür.

    Liebe Grüße
    Silvia

    Gefällt mir

  2. Lieber Calvin,

    endlich airborne … mit einem Skipper in einem Tiger namens Xena 🙂 auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen: welch ein Abenteuer!

    Das „Autofahrer erschrecken“ hat Dir wieder extra viel Spaß gemacht, das kann ich mir vorstellen.

    Und Deine „Prüfung bestanden-Feier“ lässt sich ebenso klasse an. Da werd ich ja fast neidisch (aber nur fast, denn ich freu mich fantastiggerisch für Dich!). Nach Deinem neuen Abfluggewicht für die „weight&balance“ frag ich jetzt lieber mal nicht …

    Wir alle hier freuen uns schon auf Deine Erzählungen, wünschen Dir aber noch viel Spaß da oben. Und bitte Grüße ganz herzlich M. und bedanke Dich für uns für diese Aktion!

    Herzliche Grüße T:o)m mit schon schlafenden RLB

    Gefällt mir

  3. Pingback: Airborne | fliegerbaer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s