und dann kam ’sie‘ heute…

eines kurz vorweg…
es war heiss heute…
heiss
und morgen wird es wohl noch heisser…
das ist bei radfahren so als hält dir einer einen föhn ins gesicht…
mit turbo und allem… 😉

aber was ich eigentlich erzählen will, ist…
um 18:32 uhr kam ’sie’…
beladen bis zu 600 tonnen schwer…
davon 250 tonnen fracht…
vier, in zahlen 4 von unseren mädels gehen da rein…
plus allem zubehör…
darin kann mann volleyball spielen so hoch ist es in ihrem bauch…
850 km/h schnell…
wenn sie landet glaubt man für einen moment die landebahn würde sich senken…
größer geht nicht…
’sie ist die einzige ihrer art…
„Mrija“ (Traum) ihr name und so schaut sie aus…

einen schönen start ins wochenende euch allen…
chillischarfe nächte, wie ich sie auch gerne hätte…
küssen nicht vergessen…
küsse dich auch ganz sehr ‚mein schatz’… :-***

by tigerfour

Advertisements

14 Gedanken zu „und dann kam ’sie‘ heute…

  1. am 20. war sie erst wieder hier in Leipzig. wenn ich das nur einmal! vorher wüsste ….
    aber der flughafen ist dann jedesmal so gerammelt voll – keine Chance sie richtig zu sehen.
    einmal konnte ich die an124 sehen – schon das war der Wahnsinn, und hier stehen öfter größere Maschinen … aber die fiel dann doch auf und war nicht zu übersehen. wirklich beeindruckend.
    dabei bekomme ich schon, wenn mir der Pilot durchsagt wir fliegen mit 74 Tönnchen, schnappatmung … aber mrija erst …
    und die sage und schreibe 15.000 km Reichweite, nicht?

    liebe grüsse
    d.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s