mein kleines rotes notizbuch 21/02/13

mittwoch 03:15 uhr…

ich höre eine harfe…
mein iphone, was soll das?…
mache es aus…

03:20
uhr schon wieder diese harfe…
lass sie klingeln…
03:23
uhr thomas macht sie aus…
„los aufstehen“ hör ich ihn sagen…
muss raus…
wieder ein tag ‚bereitschaft’…

okay…aufstehen…zähneputzen…anziehen…

03:45
uhr abfahrt zum frühstück…
es ist still im bus…
der frühstücksaal ist leer…
erst in 3 std wir hier leben einkehren…
jetzt sind es nur wir acht die still ihr zusammenstellen…
der kaffee hat seinen namen nicht verdient und der espressostand noch nicht besetzt…

04:15
uhr wieder im bus…
04:30 uhr
‚briefing’…
dann ’step out’…
die mädels ( diana und nemesis ) stehen noch im dunkeln…
checken…allles so weit fertig machen…
danach zurück in unseren bereitschaftsraum…

07:00
uhr kurzes ‚updatebrief’…
dann heisst es warten…

der job: wenn den jungs draussen was passiert sind wir da und boxen sie raus…

wenn nichts passiert um so besser…

10:12 uhr
alles was vorzubereiten ist ist getan…
im fernseher läuft ‚californacation’…
wir sitzen und schauen zu wie ‚hank moody‘ versucht sein leben zu meistern… 😉
dazu espresso und kekse…
denke an ’sie’…das lasst mich lächeln…

11:34 uhr
wir müssen raus…
nein nicht zum fliegen…
die reinigungskräfte sind da und wollen saubermachen…
zeit mal vor die tür zugehen…
es nieselt, toll…hat keiner mitgekriegt… 😉

12:03 uhr
heute gibts spagetti…
nach den letzten drei tagen mit essen aus der plastiktüte eine willkommene abwechselung…

13:22 uhr
die technik braucht zwei ‚piloten‘ für einen groundcheck…
also los…

14:00 uhr…
ende für ‚alarmrotte spike’…
wir holen unsere sachen aus den mädels…
danach kurze besprechung…

15:13 uhr
feierabend…
jetzt noch um meine erkältung kümmern…

17:30
abendessen…
freu mich gleich ‚mein mädchen‘ zusehen…
dank skype der höhepunkt des tages…

20:38 uhr
bettfein

donnerstag 03:15 uhr…

ich höre eine harfe…
mein iphone, was soll das?…
mache es aus…
und täglich grüsst das murmeltier…. :-))))

ansonsten NTR (nothing to report)…

allen einen guten start in den freitag und ein schönes wochenende…

by tigerfour

and then…

Advertisements

2 Gedanken zu „mein kleines rotes notizbuch 21/02/13

  1. Lieber Follower
    Ich bin mir nicht sicher, ob du meinem Blog “nixZen” noch folgst. Wie auch immer, nixZen gibt es nicht mehr, sondern aquasdemarco.wordpress.com.
    Solltest du den Reader von wordpress nutzen, bitte die Adresse aktualisieren.
    THX! Nixzen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s