mein kleines rotes notizbuch 05/12…

05.12.2012

die erste nacht 5400 km entfernt ist um…

nach dem wir gestern nachmittag angekommen sind war erstmal einzug…
zwei mann ein wohnkontainer…
meine ‚kiste‘ rein und gleich wieder los…
inbriefing für ‚die neuen’…
danach ein paar administrative dinge…
abends dann essen bei den amis gleich um die ecke…
böse, böse, böse…diese amerikanische küche… :-)))

dann betten bauen und ab in die falle…

bin nun schon seit 0700 uhr localer zeit wieder auf den beinen…
muss ständing an ’sie‘ denken…
stell mir vor wie ’sie‘ noch warm eingekuschelt in unserem bett schläft…
muss lächeln in gedanken daran und wäre jetzt zu gerne bei ‚ihr’…
frühstück gabs wieder bei den amis…
wenn man(n) sich zusammen reist gehts…
nur der kaffee ist noch nicht das ware…

mal sehen was der tag so bringt…

and then….

cu tigerfour

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s